Die Feuerwehrschule Schulzendorf:

Im Frühjahr 1999 wurde für die Berliner Feuerwehrschule in Berlin-Schulzendorf eine Übungsanlage aufgebaut. Diese Anlage wurde von Gleisbauauszubildenden der BVG zu Übungszwecken gebaut, um verunglückte Straßenfahrzeuge aller Art aus dem Gleisbereich mit Hilfe eines Kranes zu heben. Später wurde an dieser Anlage noch zwei Oberleitungen montiert, die die Rettungsarbeiten der Feuerwehr im Notfall tatsächlich stark beeinträchtigt. Das Aufbauen dieser Gleisanlage wurde im Rahmen der beruflichen Ausbildung durchgeführt.

Freier Platz für die Baumassnahme

abstecken und sichern von Festpunkten

Nach der Absteckung

Umsetzung der Gleisjoche

Ausrichten der Gleisjoche

Einmessen des Gleisjoches

Stopfen der Gleisanlage

Stopfen und auf Höhe bringen

Überprüfen des Gleisabstandes

Nachbesserungsarbeiten vor Fertigstellung

Gleisanlage nach fertigstellung

Quelle: Text und Bilder von Thorsten Schaeffer

 
© 2003-2015 Gleisbau-Welt.de | Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung!
Sie finden uns auch hier: facebook.com/Gleisbau, Gleisbau-Blog.de oder jetzt auch auf Google+ gplus.to/gleisbau
Webdesign: das-Seitenreich.de