Schienenfahrzeuge / Schienenbearbeitung:

Schienenschleifzug:

Schienenschleifzug

  Fahrzeugtyp: Schienen-Schleifmaschine SB 95 (Grp/Klp)
  Verwendungszweck:


Entfernen von Verriffelungen des Fahrspiegels durch Schleifen mit oszillierenden Schleifsteinen oder Rutscherschleifen mit vertikalem Anpressdruck.
  Fahrzeugnummer.: 4091 - 4092
  Baujahr: 1995
  Zul. Höchstgeschw.: 40 km/h
  Eigengewicht: 62 t
  Länge über Kupplung: 20400 mm
  Antriebsart:
Stromschiene und Batterie
  Motorleistung: 4 x 120 kW/380 V Drehstrom

Zum Entrosten von neuen Schienen, zum Schleifen von Riffeln sowie zum Reprofilieren des Schienenfahrkopfes.

Quelle: Beschreibungen mit Genehmigung von der BVG und Bilder von Thorsten Schaeffer

 
© 2003-2015 Gleisbau-Welt.de | Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung!
Sie finden uns auch hier: facebook.com/Gleisbau, Gleisbau-Blog.de oder jetzt auch auf Google+ gplus.to/gleisbau
Webdesign: das-Seitenreich.de