Schienenbohrmaschinen:

Ultraleichte Schienenbohrmaschine PRUL:
Mit Schnellspannvorrichtung für verschiedene Schienenformen passend.

Ultraleichte Schienenbohrmaschine

Schienenbohrmaschine PR 8 Elektro:
Elektro Motor mit Rutschkupplung und Schnellspannvorrichtung, manueller Bohrvorschub (PR 7), automatischer Bohrvorschub (PR 8), optional mit Zweiganggetriebe, Gewicht 59 kg.

Schienenbohrmaschine Elektro

Schienenbohrmaschine PR 8:
4-Takt Motor, mit Rutschkupplung und Schnellspannvorrichtung, manueller Bohrvorschub (PR 7), automatischer Bohrvorschub (PR 8), optional mit Zweiganggetriebe, Gewicht 59 kg.

Schienenbohrmaschine PR 8

Spezialbohrlehren Typ 45000 BX:
Zum hochpräzisem Bohren durch einfachen Ansetzen der Schienenbohrmaschine. Bohrlehren für verschiedene Schienenprofile

Bohrlehre


Zusatzwerkzeuge zum Bohren mit einer Schienenbohrmaschine:
Ein Morserkonus und der dazugehörige Austreibkeil, damit verschiedene Bohrergrößen aufgenommen werden können. Der Austreibkeil wird benötigt, um den Bohrer aus der Hülse (dem Morserkonus) zu entfernen.

Mörserkonus mit Austreibkeil


Laschenlochabfräsgerät Typ Cemafer:
Zum Entfernen der beim Bohren von Laschenlöchern stehengebliebenen Grate, speziell bei Isolierstößen. Gewicht 5,8 kg.

Laschenloch Abfasgerät


2 Takt Schienenbohrmaschine LD-1P-ECO:

ld 1p eco

TECHNISCHE DATEN:

  • Motor: 2-Takt Motor
  • Hubraum: 45 cm³
  • Kraftstoff: Benzingemisch 2 %, 1:50
  • Anlasser: Starterkordel
  • Getriebe: automatische Fliehkraftkupplung
  • Leistung: 1,4 kW bei max. 7500 U/Min.
  • Max. Hub: 50 mm
  • Bohrdurchmesser: Ø 7- 40 mm
  • Gewicht mit Befestigungsarm DBG-F2: 18,9 Kg


Elektrische Schienenbohrmaschine:

Elektrische Schienenbohrmaschine

TECHNISCHE DATEN:

  • Motor: Einphasen-Elektromotor-220/230 V - 50 Hz
  • Leistung: 1800W
  • Max. Hub: 50 mm
  • Bohrdurchmesser: Ø 7-33 mm
  • Gewicht: 17 Kg


4-Takt Schienenbohrmaschine LD-41P:

LD 41P

TECHNISCHE DATEN:

  • Motor: 4-Takt Motor
  • Hubraum: 35,8cm³
  • Treibstoff: Benzin
  • Anlasser: Starterkordel mit automatischem Rückzug
  • Getriebe: automatische Fliehkraftkupplung
  • Leistung: 1.0 kW
  • Gewicht mit Befestigungsarm DBG-F2: 19,5 kg
  • Bohrdurchmesser: Ø 7 bis 38 mm
  • Mit Kernlochfräser: Ø 13 bis 38 mm für Wandstärke bis 50 mm.
  • Mit Kernlochfräser: Ø 7 bis 27,5 mm für Wandstärke bis 45 mm.


Akkubohrmaschine:

Akkubohrmaschine

TECHNISCHE DATEN:

  • Einphasen-Elektromotor 24VDC
  • Leistung: 345 W
  • Gewicht 17,3 kg
  • Bohrdurchmesser: Ø 7 bis 19 mm
  • AKKUPAKET
  • 24 VDC 16 Ah.' 17 kg
  • 24 VDC 10 Ah: 11 kg
  • Display zur Anzeige des Akkuzustandes
  • Überstromschutz
  • Ladegerät 24 V 2A max.

 

Abstandslehren:
Abstandslehren für das Bohren von Isolierstößen verstärkt und unverstärkt

Abstandslehren

Abstandslehren


Quelle:
Bilder und Beschreibungen mit Genehmigung von der Fa. Cemafer GmbH, Cembre GmbH und Thorsten Schaeffer

 
© 2003-2015 Gleisbau-Welt.de | Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung!
Sie finden uns auch hier: facebook.com/Gleisbau, Gleisbau-Blog.de oder jetzt auch auf Google+ gplus.to/gleisbau
Webdesign: das-Seitenreich.de