Die Schienengüten:

Walzzeichen

Schienengüten
Schienengüten und Kennzeichnung der unterschiedlichen Mindestzugfestigkeiten
Kennzeichen

Güte
(alt)
Mindest-
zugfestigkeit [N/mm²]

Stahlsorte
(neu)

Härtebereich
(neu)
Bemerkungen

ohne 700 680 R 200 200-240 Kohlenstoff-Mangan-Stahl (C-Mn)

sym2
800 780 R 220 220-260 Kohlenstoff-Mangan-Stahl (C-Mn)
sym3 900 A 880 R 260 260-399 Kohlenstoff-Mangan-Stahl (C-Mn)
sym1 900 B 880 R 260 Mn 260-300 Kohlenstoff-Mangan-Stahl (C-Mn)
sym4 1100 1080 R 320 Cr 320-360 Legierter Stahl (1% Cr)
r350ht 900 A
(HH)
1175 Kopf
880 Fuß + Steg
R 350 HT 350-390 Kohlenstoff-Mangan-Stahl (C-Mn), wärmebehandelt
r350lht XXX 1175 R 350 LHT 350-390 Niedriglegierter Stahl, wärmebehandelt

Quelle: Beschreibungen und Bilder von Thorsten Schaeffer

 
© 2003-2015 Gleisbau-Welt.de | Nachdruck und Weiterverbreitung, auch auszugsweise, nur mit Genehmigung!
Sie finden uns auch hier: facebook.com/Gleisbau, Gleisbau-Blog.de oder jetzt auch auf Google+ gplus.to/gleisbau
Webdesign: das-Seitenreich.de